Seite 1 von 3
#1 Was passiert gerade beim VFB Stuttgart? von Ernst Happel 14.01.2022 23:23

avatar

Zerstört Dudlmudl gerade freiwillig, was er sich in den letzten Jahren aufgebaut hat???

#2 RE: Was passiert gerade beim VFB Stuttgart? von Dirkules 15.01.2022 19:17

Fragen sie am besten die Spielleitung.

#3 RE: Was passiert gerade beim VFB Stuttgart? von Nicole 15.01.2022 23:34

avatar

Muss man nicht verstehen...

#4 RE: Was passiert gerade beim VFB Stuttgart? von Aris Selmet 16.01.2022 09:49

avatar

Kristiansand auch übrigens.

#5 RE: Was passiert gerade beim VFB Stuttgart? von Der_echte_Figo_Suave 16.02.2022 09:50

avatar

Spätestens jetzt, kann man dass doch nicht alles so stehen lassen?

Die vereinsnews lässt ja tief blicken?

Bzw. Wortwahl von irrer ist ja auch null tragbar.

(Insofern, dass alles so geschrieben wurde natürlich)

#6 RE: Was passiert gerade beim VFB Stuttgart? von Dudlmudl 16.02.2022 11:05

Was kann man denn nicht so stehen lassen?

Warum lässt es tief blicken?

Warum sollte ich das schreiben, wenn es nicht stimmt?

#7 RE: Was passiert gerade beim VFB Stuttgart? von Der_echte_Figo_Suave 16.02.2022 12:14

avatar

Naja, vorher war alles was du schriebst, eher nebulös.

Jetzt wurden konkrete Namen und einigermaßen konkrete Vorwürfe genannt.
Da finde ich es schon relevant, dass betroffene Spieler bzw. SL sich äußern, da die Vorwürfe schon stark sind, und dadurch die Integrität des Spiels in Frage stellen.

Das ist das eine, das andere ist wie Irrer sich äußerst, was ich anhand der Beleidgungen als absolutes NoGo empfinde. Warum dies von dir eine Lüge sein sollte, weiß ich nicht, aber der einzige Beweis ist halt eben deine geschriebene Nachricht. Dazu kommt "Bringe den genauen Wortlaut nicht mehr ganz zusammen", das lässt zumindest auch einen Rahmen.

#8 RE: Was passiert gerade beim VFB Stuttgart? von Aris Selmet 16.02.2022 12:15

avatar

Wortwahl und Rechtschreibung sprechen jedenfalls nicht dagegen. Was man nicht stehen lassen und wohin man blicken soll, erschließt sich mir allerdings (weiterhin) nicht, weder in Bezug auf das, was ich meine, den seltsamen Buchstabenkombinationen des Irrer entnehmen zu können, noch in Bezug auf den Ausstieg, aber doch nicht Ausstieg der Diddlmaus. Was da publiziert wurde, scheint mir tatsächlich von einem Irren (kein Ire, die spielen ja nicht mit) zu stammen, einen ernsthaften Hintergrund für die Anschuldigungen aus Nürnberg kann ich nicht erkennen - wenn es die gibt, mögen sie aber gerne offen gelegt werden. Was Dudlmudl beweisen oder bewirken will, kann ich überhaupt nicht erkennen, nicht einmal zu erkennen glauben...

#9 RE: Was passiert gerade beim VFB Stuttgart? von freethank 16.02.2022 12:29

avatar

Mich wundert das alles nicht.
Ok, die Beleidigungen sind absolut unter der Gürtellinie und müssen Konsequenzen haben, aber das einige Vereine mit den Millionen nur so um sich schmeissen, ist schon auffällig.

#10 RE: Was passiert gerade beim VFB Stuttgart? von John Dahl 16.02.2022 13:16

avatar

....

#11 RE: Was passiert gerade beim VFB Stuttgart? von SirUlrich 16.02.2022 14:24

avatar

Die Wortwahl von Irrer haben wir zur Kenntnis genommen und werden sehr wahrscheinlich darauf reagieren.

Zu den Vorwürfen:
Wir haben keine Kenntnis von Schummeleien oder gar Betrug.
Wenn jemand einen klaren Fall benennen kann und den mit eindeutigen Fakten unterlegt, sind wir die letzten, die die Augen verschließen und die Sache unter den Tisch kehren.
Aber es müssen bitte mal konkrete Punkte auf den Tisch - gerne per IGM und nicht im Forum.
Wir schauen es uns gerne an.

Was ich aus anderen Games kenne, in denen ich nicht der SL angehöre, ist dass mitunter weniger erfolgreiche Manager:innen anderen Mogelei unterstellen, diese aber am Ende häufig einfach engagierter und somit erfolgreicher sind.

#12 RE: Was passiert gerade beim VFB Stuttgart? von Der_echte_Figo_Suave 16.02.2022 14:49

avatar

Hallo Ulrich,

danke, dass ihr dem nachgeht.

Da es hier auch um Vorwürfe gegenüber der SL geht, ist es vllt. etwas schweirig, dass diese von der SL selbst untersucht werden.
Vielleicht wäre die Bildung einer temporären Taskforce sinnvoll, von freilwilligen SpielerInnen, die schon lange dabei sind, die bisher nicht der SL angehört haben?

#13 RE: Was passiert gerade beim VFB Stuttgart? von SirUlrich 16.02.2022 15:26

avatar

Ich kann da jetzt nur für mich sprechen: ich habe da keinen Schmerz mit, kann man gerne tun.

Dafür sind aus meiner Sicht aber unverändert erstmal konkrete Fälle wichtig zu benennen, ansonsten werden sich auch die Revisor:innen schwer tun.

Ich möchte an der Stelle nur darauf hinweisen, dass weder FSV Mainz 05 (Asark), noch Ayr United FC (SirUlrich), noch der Karlsruher SC (Jupp der Wahl) zuletzt extrem erfolgreich gewesen sind.
Tottenham Hotspur (Nick McMoney) ist in den letzten Saisons auch weniger erfolgreich als früher und Brescia Calcio (Goalgetter86) wurde soeben erst von diesem Manager übernommen. Daher finde ich den Vorwurf in diese Richtung eher weniger fundiert.

Aber wie oben geschrieben: ich habe da kein Problem mit, ich weiß aber nicht, in wie fern wir das technisch abgebildet bekommen, wahrscheinlich können wir da nur die SL vorübergehend erweitern (ist eine Frage für Asark).

Zudem rein informativ für alle:
Zum Schummeln gehören immer auch (Zugriffs-)möglichkeiten...
Der einzige, der auf die DB zugreifen kann, ist aktuell Asark.
Ich kann erweiterte Abfragen vornehmen.
Jupp Der Wahl, Nick McMoney und Goalgetter86 sind mit nur ganz wenigen Zusatzfunktionen ausgestattet, die eigentlich keinen Eingriff ermöglichen.

Daher bin ich da wirklich entspannt.

#14 RE: Was passiert gerade beim VFB Stuttgart? von Dudlmudl 16.02.2022 16:32

Ich möchte hier schon mal eins klarstellen:
Wie ich mit meinem Verein umgehe, ist letzten Endes meine Sache. nicht mehr und nicht weniger.
Schaden hat davon niemand. Im Gegenteil. Ich habe sogar Punkte für die internationalen Plätze geholt.
Und wenn mich jemand nicht leiden kann, ist das auch sein gutes Recht. Auch wenn es schon merkwürdig ist, weil ich hier keinen persönlich kenne.
Da frage ich mich, wie sich jemand ein Urteil über mich bilden kann.

Was aber definitiv gar nicht geht und weshalb ich das jetzt auch öffentlich gemacht habe:
Ich lasse mich von niemandem hier als Arschloch und Schwabenschwuchtel beschimpfen.
Das ist einfach das Allerletzte sich so zu verhalten. Und das ist nicht das erste Mal, dass er mich so anmacht.
Deshalb habe ich jetzt beschlossen, das öffentlich zu machen.

Mir geht es auf den Sack, dass viele das Netz als rechtsfreien Raum betrachten.
Der liebe Herr Trainer aus Franken würde mir so etwas nie ins Gesicht sagen, aber im Netz geht das ja.
Außerdem erfüllt das schon fast den Tatbestand einer Beleidigung. Anzeige wäre also möglich.
Auch wenn das vermutlich nichts bringen würde.

#15 RE: Was passiert gerade beim VFB Stuttgart? von Sir Coulman 16.02.2022 21:29

avatar

Danke Duddel dass du uns an diesem Highlight geistiger Ergüße teilhaben lässt!

Wie ich diesem Mitspieler schon einmal selbst mitgeteilt habe, trägt kein anderer Manager einen passenderen Namen als er selbst!
In meiner Zeit als Manager vom BVB hatte ich ja das "Vergnügen" mit ihm in einer Liga zu sein. Nachdem ich dann gewagt habe sein konsequentes Nichtsetzen im internationalen Geschäft in den News aufzuzeigen und dann auch deswegen immer gegen den FCN 3 Tore setzte, war ich der Erzfeind (seine dafür gewählten Ausdrücke erspare ich hier), dies scheint ja bis heute Bestand zu haben - was mich ein wenig freut

Auch sehe ich mich durch seine irren Äußerungen nicht gezwungen mich zu rechtfertigen - aber es gibt hier auch ein paar neue Manager die deswegen vielleicht ein wenig verunsichert sind. Daher ein paar Klarstellungen. Es kann in diesem Spiel nicht geschummelt werden! Es stehen allen Managern die gleichen Funktionen zur Verfügung! Das meine Person hier zu den etwas erfolgreicheren Kollegen gehört, liegt daran das ich dieses Spiel (fast auf den Tag genau) 15 echte Jahre schon spiele . Ich war noch nie Mitglied der SL - diese hat aber meine Hochachtung! Menschen die sich in ihrer Freizeit ehrenamtlich dafür einsetzen und arbeiten das ein paar hundert anderen nicht langweilig wird, verdient Lob und Anerkennung - und kein irres Geblubber von jemanden der offensichtlich nicht mal 3 Worte fehlerfrei schreiben kann und andere in übelster Art beleidigt!
Hoffe geholfen zu haben.
spiele Grüße und allen Kollegen weiterhin viel Spaß im Spiel

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen
Datenschutz